Forum selbstverantwortliches Lernen VI

„individualisiertes, kooperatives und selbstverantwortliches Lernen“

Wie kann Binnendifferenzierung auch aussehen? Wie minimiere ich Disziplinprobleme?

von Freitag 16.11.2018, 17.00 Uhr, bis Sonntag 18.11.2018,12.30 Uhr, an der Rudolf Steiner Schule München Schwabing

immer mehr Waldorflehrerinnen und Waldorflehrer arbeiten im Sinne der Binnendifferenzierung daran, die Lernprozesse ihrer Schüler zu individualisieren und Formen kooperativen Lernens zu erproben, um ihre Schüler zu selbstständigem, selbstverantwortlichem Arbeiten und Lernen (svl) anzuleiten und zu befähigen. Oft sind sie in ihrer Schule relativ allein mit ihrem Anliegen und häufig kritischen Fragen ausgesetzt. So entstand der Impuls, über Erfahrungen, die mit diesen Lernformen in den verschiedenen Fächern und Klassenstufen gesammelt werden, mit anderen Kolleginnen und Kollegen aus anderen Waldorfschulen in einen Austausch zu kommen sowie ggfs. auch an den Grundlagen dafür zu arbeiten und Missverständnisse zu klären. Schon fünfmal haben sich dazu jeweils ca. 20-35 Menschen (2013 in Mannheim, 2014 in Hildesheim, 2015 in Coburg, 2016 in St. Augustin und 2017 in Bad Nauheim) getroffen und sehr fruchtbar gearbeitet.

Sind Sie daran interessiert? Dann sind Sie herzlich eingeladen!

Idee und Ziel dieser Veranstaltung ist es, Grundlagen, neue Ideen und Methoden zum individualisierten, kooperativen und selbstverantwortlichen Lernen als Möglichkeiten der Binnendifferenzierung und der Anregung von Lernfreude kennenzulernen, Projekte und Konzepte auszutauschen und Anregungen zu bekommen, die eigenen Ansätze weiterzuentwickeln und zu verfeinern, sowie gemeinsam an den menschenkundlichen Aspekten für die verschiedenen Altersstufen zu arbeiten. Insbesondere ist mir wichtig den Bezug zum Dreischritt im Unterricht zu erkennen und zu beachten.

Das wird am besten in Praxisbeispielen anschaulich. Deshalb bitten wir die Teilnehmer*innen, möglichst ein selbst erprobtes Projekt als Papier oder auf Flipchart mitzubringen, um es vorzustellen und mit Kollegen beraten zu können. Sinnvoll wäre, zur Vorbereitung eine Kurzfassung dieser Projekte schon vorher in die dafür eingerichtete Dropbox zu stellen. Alle Angemeldeten erhalten von uns rechtzeitig per E-Mail bzw. auf der Dropbox, zu der wir Sie nach der Anmeldung einladen, weitergehende Informationen.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte möglichst bald mit beiliegendem Anmeldeformular an. Die Kosten und Quartiere finden Sie auf dem Anmeldeformular. Ihr Ansprechpartner für die Organisation ist Johannes Harslem jojo[at]harslem[punkt]com

Wir freuen uns auf einen impulsierenden Austausch mit vielen Kolleginnen und Kollegen!
Mit herzlichen Grüßen
Johannes Harslem, Michael Harslem

Einladung als PDF

Anmeldung als PDF

Programm als PDF

je früher Sie sich anmelden, desto höher ist die Chance das Sie noch einen Platz bekommen!

Sie können die Anmeldung entweder ausdrucken und ausfüllen oder die PDF-Datei speichern und ausfüllen und sie dann per Email, Brief oder Fax bis spätestens 02.11.2018 an
Akademie für Entwicklungsbegleitung
Brunnholzweg 20
83352 Altenmarkt/Alz
Germany
Fax: +49-8621-979581
e-mail: akademie[at]entwicklungsbegleitung[punkt]net senden.

Tagungsort:

Rudolf-Steiner-Schule Schwabing
Leopoldstr. 17
80802 München
Tel. 089 / 38 01 40 - 0
Fax. 089 / 33 17 54
Web: www.waldorfschule-schwabing.de

Tagungsbeitrag:

Im Tagungsbeitrag sind die Kosten für die Organisation, die Unterlagen und den Referenten enthalten. Die Rudolf Steiner Schule München Schwabing stellt uns die Räume und die Verpflegung gratis zur Verfügung. Vielen Dank dafür!

Ermäßigungen

Weil es sich als sehr sinnvoll und fruchtbar erwiesen hat, wenn mehrere Kolleginnen und Kollegen aus einer Schule am Forum svl teilnehmen können, haben wir eine großzügige Rabattregelung eingerichtet.
I. der 1. Teilnehmer einer Schule zahlt 180,00 €
II. der 2. Teilnehmer einer Schule zahlt 160,00 €
III. der 3. Teilnehmer einer Schule zahlt 140,00 €
IV. der 4. Teilnehmer einer Schule zahlt 120,00 €
V. ab dem 5. Teilnehmer einer Schule zahlt der Teilnehmer 100,00€

Rücktritt / Austritt

Wenn adäquater Ersatz geschaffen wird, fallen keine Stornogebühren an. Ohne diesen Ersatz fällt eine Bearbeitungsgebühr von 50 € an. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung fallen 100 % des Tagungsbeitrags an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unsere Verwaltungskosten decken müssen.

Reisekosten und Unterbringung

Individuelle Reisekosten tragen die TeilnehmerInnen wie die Unterbringungskosten selbst. Ihre Unterbringung organisieren die TeilnehmerInnen selbst. Die Unterbringungskosten werden direkt mit dem jeweiligen Tagungshaus/Hotel/Pension abgerechnet. Bitte beachten Sie auch die dort jeweils gültigen Rücktrittsbedingungen. Dort ggfs. anfallende Stornokosten werden individuell von jedem Teilnehmer mit dem Tagungshaus/Hotel/Pension geregelt.

Unterkünfte: sind alle fußläufig zur Schule

das HOTEL in München, Hotel und Boardinghaus
Türkenstr. 35 - 80799 München Schwabing
Reservierung: Telefon: +49 89 288 140-0, Fax: +49 89 288 140-49, info[at]das-hotel-in-muenchen[punkt]de
5 Doppelzimmer für 98.-Euro zur Einzelnutzung für 85.- Euro) und
5 Zimmer für 120.- Euro/90.- Euro
Die Vormerkung gilt bis 6.10.18.

Pension Carolin
Kaulbachstraße 42, 80539 München, Tel: +49 89 34 57 57
2 Zimmer mit Dusche im Zimmer (WC auf dem Flur - nur für diese beiden Zimmer - direkt neben dem Zimmer)
Einzelnutzung: 70 Euro pro Nacht inkl. Frühstück (90 Euro inkl. Frühstück für zwei Personen) sowie
3 Zimmer mit Dusche/WC
Einzelnutzung: 88 Euro pro Nacht inkl. Frühstück (125 Euro inkl. Frühstück für zwei Personen)
Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und haben kostenfreies WLAN
Die Zimmer kann ich bis 15. August 2018 für Sie freihalten.

Hotel Hauser an der Universität
Schellingstraße 11, 80799 München, Tel.: 49 89 286675 0, Fax.: 49 89 286675 99
www.Hotel-Hauser.de -> HIER können Sie direkt buchen!
Angebot –Abrufkontingent
Folgende Zimmer können wir Ihnen als Abrufkontingent anbieten:
Anreise : 16. November 2018
Abreise : 18. November 2018
10 Einzelzimmer zum Preis von Euro 89.- pro Zimmer / Nacht
10 Doppelzimmer zum Preis von Euro 121.- pro Zimmer / Nacht
Die Zimmer können unter einem Stichwort (RSS Schwabing) von Ihnen oder den Teilnehmern abgerufen werden.
Zimmer welche nicht bis zum 08. Oktober 2018 abgerufen werden, gehen kostenfrei an das Hotel zurück.
Eine Zimmerreservierung ist nur per Email: info[at]hotel-hauser[punkt]de, Telefon unter 089-2866750 oder per Telefax 089-28667599 möglich. Bei eventuellen Onlinereservierungen durch die Gäste, ist der Preis/Konditionen des jeweiligen Portals zu bezahlen/ beachten.

Sollten danach immer noch Zimmer angefragt werden können diese je nach Verfügbarkeit zu gleichen Konditionen gebucht werden. Danach gelten die Bedingungen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DeHoGa). Die Zimmerbuchung wird auf garantierter Basis - auch für eine Anreise nach 18.00 Uhr-vorgenommen. Eine Stornierung der einzelnen Reservierung ist bis 14 Tage vor Anreise kostenfrei. Bei einer Stornierung zwischen dem 14. und dem 07. Tag vor Anreise werden leider 50 % und bei einer kürzeren Stornierung 80 % des Logispreises in Rechnung gestellt. Letzteres gilt auch bei vorzeitiger Abreise. Die Stornierung sollte schriftlich erfolgen. Sollte das Zimmer weitervermietet werden können, entstehen selbstverständlich keine Kosten.

Privatquartiere sind in beschränktem Umfang auf Anfrage über Frau Meining-Schopf zu erfahren. Gisela.Meining-Schopf[at]waldorfschule-schwabing[punkt]de

 

Anfahrt: