Akademie für Entwicklungsbegleitung

Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 1: Drei Schritte im Unterricht

Teil 1: Drei Schritte im Unterricht

Ein Spezifikum der Waldorfpädagogik ist der sog. Dreischritt im Unterricht. Rudolf Steiner führt das im 9. Vortrag der Allgemeinen Menschenkunde vom 30. August 1919 (GA 293) mit der Reihenfolge: Schluss-Urteil-Begriff ein. Man könnte die 3 Schritte aus Sicht des Schülers auch so beschreiben. Artikel lesen...

Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 1: Drei Schritte im Unterricht
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 2: Neue Lernformen

Teil 2: Neue Lernformen

In dem Aufsatz „Teil 1: Drei Schritte im Unterricht “ wurden die Besonderheiten und Wirkungen des Dreischritts im Lernen dargestellt und wurde die spezielle Bedeutung vor allem des 2. Schrittes aber auch des 3. Schrittes für die individuelle Verbindung mit dem Inhalt und für das aktive Durcharbeitens des Stoffes hervorgehoben. Hier geht es jetzt mehr um die dort einzusetzenden Methoden des individualisierten, kooperativen und selbstverantwortlichen Lernens. Artikel lesen...

Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 2: Neue Lernformen
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 3: Sicherheiten

Teil 3: Sicherheiten

Bei diesen Projekten hat sich gezeigt, dass die meisten Lehrer sich nicht bewusst sind, dass das selbstverantwortliche Lernen unbedingt bestimmte Voraussetzungen und Bedingungen braucht, um von den Schülern in der richtigen Weise ergriffen werden zu können. Ohne diese Voraussetzungen und Bedingungen mit den Schülern angelegt und erfüllt zu haben, sind Versuche des selbstverantwortlichen Lernens in der Regel zum Scheitern verurteilt. Artikel lesen...

Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 3: Sicherheiten
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 4 Aufbau: arbeiten und lernen

Teil 4 Aufbau: arbeiten und lernen

Aufbau des individualisierten, kooperativen, selbstverantwortlichen Lernens:
Die veränderte Verantwortung des Lehrers und des Schülers will ich durch die Schilderung der Differenzierung in vier Stufen des selbstverantwortlichen Arbeitens und Lernens verdeutlichen. Artikel lesen...

Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 4 Aufbau: arbeiten und lernen
Forum selbstverantwortliches Lernen 10

Forum selbstverantwortliches Lernen X

hat von Freitag 24. bis Sonntag 26.11.2022 an der Freien Veytalschule Satzvey stattgefunden. Der Termin für das nächste Forum wird in Kürze bekanntgegeben.

 

Forum selbstverantwortliches Lernen 10

Webseite svl

Auf der Webseite für selbstverantwortliches lernen finden Sie über 120 Praxisforschungsprojekte aus den verschiedenen Schulstufen in den verschiedensten Fächern, hier kann man eine reiche Auswahl an Anregungen für selbstverantwortliches lernen finden. Website Besuchen....

 

Das Motto der Entwicklungsbegleitung

Die Entwicklung von größeren oder kleineren Organisationen/ sozialen Organismen wie Verbänden, Schulen, Kindergärten, sozialen Einrichtungen, Betrieben ...

wie auch die Entwicklung von Teilen dieser sozialen Organismen wie Vorständen, Elternräten, Schulführungsgremien, Schülerräten, Personalgruppen...

ist nur möglich

durch die Entwicklung der einzelnen Menschen, die darin tätig sind, mit ihren Stärken und Schwächen, ihren Fähigkeiten und Mängeln, ihrem Interesse und ihren Vorurteilen, ihren Vorlieben und Konflikten...

und durch die Entwicklung der Begegnung, Verständigung und Zusammenarbeit zwischen diesen Menschen.

49. & 50. Arbeitswoche für GeschäftsführerInnen

9. Januar 2024
49. & 50. Arbeitswoche für Geschäftsführer*innen vom 2. bis 6. Juni & vom 3. bis 7. November 2024 im Kloster Seeon Liebe Kollegin, lieber Kollege der Geschäftsführung und der Schulführung, gerade haben wir die 48. GF-Woche erfolgreich beendet und im…

Oberstufen-Mathematik mit SVL und Distanzunterricht

14. Juli 2021
Erfahrungsbericht Walter Kraus, Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing Juni 2021 Vor 5 Jahren habe ich an unserer Schule die 9. Klasse im Fach Mathematik übernommen und seitdem konsequent mit der Methode des selbstverantwortlichen Lernens unterrichtet. In den Übstunden der 9. und 10. Klasse…

Die neuen Kinder

4. Mai 2020
Wie kann man die heutigen (neuen) Kinder besser verstehen? Meiner Wahrnehmung nach kommen seit den 1980er Jahren (sog. Generation Y) und besonders seit ca. der Jahrtausendwende (sog. Generation Z) immer mehr Kinder mit besonderen Eigenschaften auf die Welt bzw. in…

Fortbildung zum Waldorfgeschäftsführer

3. Februar 2020
Mit dem Jahr 2020 hat das Netzwerk der Waldorfgeschäftsführer im Bund der Freien Waldorfschulen e.V. die einjährige Vollzeit-Fortbildung für Waldorfgeschäftsführer von Michael Harslem übernommen. Damit startet dieses seit 2001 bewährte Projekt nun in eine neue Phase. Das Konzept sieht vor,…

Die vier Lehrer

8. Juni 2019
Selbstverantwortliches Lernen und die vier Lehrer* *Der besseren Lesbarkeit wegen wird das generische Feminin oder Maskulin verwendet. Es sind damit aber immer die Menschen beider Geschlechter gemeint. Wenn die Schüler* einmal begriffen haben, dass sie freiwillig lernen und nicht, weil…

Was bedeutet der Digitalpakt für Kinder

23. Februar 2019
Zwei interesannte Artikel zum Thema Der gemeinsame Nenner von etablierten Medien und Politik: Gedankenlosigkeit. Sichtbar bei der Digitalisierung in den Schulen (www.Nachdenkseiten.de) Der Digitalpakt wird unseren Kindern sehr schaden. Eigentlich unverantwortlich. (www.Nachdenkseiten.de)

Der Dreischritt im Unterricht und SVL I

5. Februar 2019
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 1: Drei Schritte im Unterricht Ein Spezifikum der Waldorfpädagogik ist der sog. Dreischritt im Unterricht. Rudolf Steiner führt das im 9. Vortrag der Allgemeinen Menschenkunde vom 30. August…

Der Dreischritt im Unterricht und SVL II

5. Februar 2019
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen Teil 2: Neue Lernformen In dem Aufsatz „Teil 1: Drei Schritte im Unterricht “ wurden die Besonderheiten und Wirkungen des Dreischritts im Lernen dargestellt und wurde die spezielle Bedeutung…

Der Dreischritt im Unterricht und SVL III

5. Februar 2019
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen zum Teil 2: Neue Lernformen Teil 3: Sicherheiten Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit der Frage, wie die Schüler die Verantwortung für ihr Arbeiten und ihr Lernen…

Der Dreischritt im Unterricht und SVL IV

5. Februar 2019
Der Dreischritt im Unterricht und das individualisierte, kooperative und selbstverantwortliche Lernen zum Teil 3: Sicherheiten Teil 4 Aufbau: arbeiten und lernen Aufbau des individualisierten, kooperativen, selbstverantwortlichen Lernens: Die veränderte Verantwortung des Lehrers und des Schülers will ich durch die Schilderung…